Wunschtraum ging in Erfüllung

Marlies Gevegrecke (von links), Elisabeth Fiebrich und Beatrice Fiebrich freuen sich gemeinsam über das gewonnene Auto. famila-Marktleiter Thies Kruse überreicht den Schlüssel. (Foto: G. Gosewisch)

Auto-Verlosung bei famila sorgte für zitternde Knie

Langenhagen (gg). Für Elisabeth Fiebrich ging nun ein großer Wunschtraum in Erfüllung. Die 18-Jährige ist Gewinnerin der großen famila-Verlosung und ist nun stolze Besitzerin eines extrem schicken Fiat 500. Völlig unerwartet, denn üblicherweise gehört zur Erfüllung von großen Wünschen auch eine große Zeitmenge zur Erfüllung desselben, wenn überhaupt. „Ich hatte im August Geburtstag, seit Oktober habe ich den Führerschein und nun ein Auto – Schlag auf Schlag, unfassbar!“ schwärmt sie und zeigt auf ihre Knie, die deutlich zittern. Um die Übergabe des Fahrzeugs durch famila-Martkleiter Thies Kruse gebührend zu feiern, hatte Elisabeth Fiebrich ihre Mutter Beatrice Fiebrich und Großmutter Marlies Gevegrecke mitgebracht. So gab es einen kleinen Familien-Ausflug, auf gewohnter Route, denn die Wedemärker sind ständige Kunden bei famila in Langenhagen. „Dieser Markt ist einfach super“, sagt Beatrice Fiebrich. Sie hatte für ihre Tochter die Glücksspiel-Teilnahmekarte ausgefüllt und eingesteckt. Sie ergänzt: „In diesem famila-Markt halte ich mich gerne auch etwas länger auf. Ich finde hier immer etwas Tolles.“