York-Bennet musste fegen

York-Bennet Burkhardt musste sich um viele Papierschnipsel kümmern.

Langenhagener reinigte die Rathaustreppe am 30. Geburtstag

Langenhagen (ok). Wer an seinem 30. Geburtstag noch nicht verheiratet ist, muss die Rathaustreppe fegen. So lautet ein alter Brauch. Jetzt traf es am Sonnabend in Langenhagen auch den computerbegeisterten York-Bennet Burkhardt, der aber sichtliches Vergnügen an dieser Prozedur hatte. Das ECHO-Team wünscht nachträglich alles Gute!