Zeit für persönliche Gespräche

Reiner Fredermann (von links), Hendrick Hoppenstedt , Bettina Auras, Claudia Hopfe, Heike Haster und Mirko Heuer feiern gemeinsam 70 Jahre christlich demokratische Arbeit in Engelbostel und Schulenburg. (Foto: L. Schweckendiek)

70-jähriges Bestehen der CDU gefeiert

Engelbostel-Schulenburg (ls). Zur Feier des 70-jährigen Bestehends des CDU-Ortsverbands gab es am Sonntag einen Empfang mit geladenen Gästen in Tegtmeyers Gasthaus "Zum alten Krug". "Sich einbringen in das Geschehen in Engelbostel und Schulenburg, sich kümmern, dabei sein – darum geht es im CDU-Ortsverband. Und da das seit 70 Jahren so ist, feiern wir“, kündigte Heike Haster im Vorfeld an. Mitglieder der Vereine und Institutionen in den Ortschaften waren dabei. „Wir wollen Danke sagen für den ständigen guten Kontakt“, sagte Bettina Auras, stellvertretende Vorsitzende und Engelbostels Ortsbürgermeisterin.
Gemeinsam mit Hendrick Hoppenstedt, Bundesminister im Kanzleramt, Reiner Fredermann, Landtagsabgeordneter, Claudia Hopfe, Ratsfrau und Abgeordnete der Regionsversammlung sowie Bürgermeister Mirko Heuer, gab es Zeit für persönliche Gespräche „Ich möchte heute in den Gesprächen viele 'Weißt du noch?' Geschichten hören“, so der Aufruf von Heike Haster, Vorsitzende des Ortsverbands.