Zeltlager am Lensterstrand im August

Spiele in der Gemeinschaft gehören zum Programm der SCL-Sommerfreizeit am Lensterstrand.

Anmeldung für SCL-Sommerfreizeit läuft bereits

Langenhagen. "Auch wenn das Jahr gerade erst begonnen hat, sollten Schüler und Eltern allmählich an die Sommerferien denken, denn die kommen immer genauso schnell und überraschend wie Weihnachten", meint Oliver Wild, Organisator der SCL-Ferien am Lensterstrand. Auch im Jahr 2015 wird es die traditionelle Sommerfreizeit bei Grömitz an der Ostsee geben – mittlerweile zum 52. Mal.
Die Kinder erwarten, neben dem einhundert Meter entfernten Ostsee-Badestrand und dem „Abenteuer Zeltlager“, eine Menge toller Spiele und Aktionen wie beispielsweise Nachtwanderungen, Lager- und Strandolympiade, ein ganztägiges Geländespiel mit Mittagessen unter freiem Himmel, „Schlag den Betreuer“, „Lenste sucht den Superstar“ oder ein Besuch des Hansa Parks. Da werden die Aktionen wie Basteln, Sportturniere, Grillen, Sturm auf die Eisdiele oder Discoabende fast schon Alltag.
Sollte einmal nichts geplant sein, so stehen auf der großzügigen Anlage zwei Sportplätze, eine Mehrzweckhalle, ein Beach-Handball-/Fußballfeld, Basketballkörbe, Volleyballfelder, Tischtennisplatten und Trampoline zur Verfügung.
Jeweils acht Kinder schlafen gemeinsam mit einem Betreuer in einem Zelt. Die Zelte sind doppelwandig, mit einem Holzfußboden und Schaummatratzen ausgestattet. Die sanitären Anlagen sowie der Speisesaal sind in festen Gebäuden untergebracht.
Der Teilnahmebetrag für diese Freizeit beträgt 399 Euro. In diesem Preis ist, abgesehen von ein bisschen Taschengeld, bereits An- und Abreise, Busfahrten vor Ort, Vollverpflegung inklusive Getränke, Eintrittsgelder und Bastelmaterial enthalten.
Die Freizeit findet in diesem Jahr vom 13. August bis zum 1. September, also in der zweiten Ferienhälfte statt.
Wer sich einen der begehrten Teilnahmeplätze sichern will, sollte sich schnell anmelden. Anmeldeformulare sind bei allen Trainern und Übungsleitern des SCL, in der SCL-Geschäftsstelle und SCL-Gastronomie, sowie im Internet unter www.scl-lenste.de erhältlich. Für Fragen und Informationen steht der Leiter der Freizeit Olli Wild unter der Telefonnummer (0511) 984 29 09 oder per E-Mail olli@scl-lenste.de gern zur Verfügung.
Die SCL-Mitgliedschaft ist für die Teilnahme an der Freizeit nicht erforderlich, die Kinder müssen lediglich Mitglied irgendeines Vereines sein.