Zeugen gesucht

Radfahrersturz auf Westfalenstraße

Langenhagen. Zur Klärung eines Unfalls am 23. Dezember um 9.20 Uhr bittet die Polizei nun um Zeugenhinweise. Ein Fahrradfahrer war mit seinem Citipost-Dienstfahrrad auf dem Radweg entlang der Godshorner Straße in westliche Richtung unterwegs. An der Kreuzung Westfalenstraße wollte er weiter dem Radweg entlang der Godshorner Straße folgen. Hierzu musste er auf einer Furt für den Radweg die Straße für die Abbiegung in die Westfalenstraße überqueren. Zu dieser Zeit befuhr ein VW-Caddy-Fahrer parallel die Godshorner Straße ebenfalls in westliche Richtung und wollte an der Kreuzung nach rechts in die Westfalenstraße abbiegen. Bei diesem Abbiegevorgang gab es einen Zusammenstoß, bei dem der Radfahrer stürzte. Zum Zeitpunkt des Vorfalls soll auch ein Fußgänger die Furt für die Abbiegung in entgegengesetzte Richtung passiert haben. Dieser könnte Zeuge des Vorfalls gewesen sein.
Hinweise bitte an das Polizeikommissariat: Telefon (0511) 109 42 17.