Zu Gunsten der Kinder

Die Unternehmer und Förderpaten (von links) Herbert Utermöhlen, Nicole Schlifski, Jana Wienecke, Vardanush Gevorgyan, Hans- Jürgen Wenzel, Kerstin Bartels und Anita Zechel überreichen dem Geschäftsführer des Educaretion Center Langenhagen Dr. Hans- Christof Berger (Mitte) den symbolischen Spendenscheck.

Förderpaten unterstützen Educaretion Center

Langenhagen. Mehr als 110 Unternehmen folgten der Einladung des Unternehmernetzwerkes „Die Förderpaten“ zur Benefizveranstaltung im Fora-Hotel Hannover. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung hat der Vizepräsident des niedersächsischen Landtages Karl-Heinz Klare übernommen, der in seinem Grußwort die besondere pädagogische Bedeutung und Innovationskraft des Educaretion Center Langenhagen betonte. „Wir freuen uns sehr über die große Unterstützung, die unsere besondere Pädagogik durch die vielen Förderpaten erfährt und danken allen Förderpaten für Ihr Engagement für unsere Kinder“ erklärt Hans-Christof Berger, Geschäftsführer im Educaretion Center und Vorsitzender des Unternehmernetzwerkes „Die Förderpaten.“
In einem Show- und Musikprogramm erlebten die Gäste die Jazzband "More Room" aus Garbsen, sowie Auszüge aus dem Musical Fame vorgetragen von Künstlern von Stageperform. Der Entertainer Dennis Bunzeck stellte in einer Weltpremiere den Song „Step by Step“ vor, der exclusiv für das Educaretion Center Langenhagen von den Künstlern Manuel Berger und Dennis Bunzeck komponiert und arrangiert worden ist.
Höhepunkt des Abends war eine Tombola in der Gewinne im Gesamtwert von 15.000 Euro verlost worden sind. Glücksfee war die Unternehmerin Nicole Schlifski von Provida Immobilien, sowie die Profi-Basketballer der Hannover Korbjäger. „Als Reinerlös der Veranstaltung kamen insgesamt 3.000 Euro zu Gunsten der Kinder des Educaretion Center Langenhagen zusammen,“ so die Auskunft der Förderpaten.