Zu Schneeleoparden, Sibirischen Tigern und Kodiakbären

Ausflug in den Wildpark Lüneburger Heide mit win

Langenhagen (ok). Wo Moschusochsen, Vielfraße und Wapitis zu Hause sind: Win plant einen Ausflug in den Wildpark Lüneburger Heide, wo zum Beispiel auch Sibirische Tiger, Schneeleoparden, Kodiakbären und Polarfüchse zu Hause sind. Mehr als 1.200 tierische Bewohner leben hier auf mehr als 6ß0 Hektar ursprünglicher Nordheide-Landschaft. Das einmalige Artenspektrum umfasst alle in Deutschland angesiedelten Wildtiere. Darüber hinaus leben auch Tierarten aus allen nördlichen Breiten Asiens und Amerikas im Wildpark. Außerdem beherbergt der der Park noch eine große Anzahl von alten und seltenen Haustierrassen wie etwa den Poitou-Esel oder die Girgenta-Ziegen. Streichelanlagen, Wanderwege und Gartenanlagen laden zum gemeinsamen Familienabenteuer ein. Der Abenteuerspielplatz lässt jedes Kinderherz höher schlagen. Los geht es am Sonnabend, 5. Mai, um 8 Uhr am ZOB in Hannover. Anmeldeschluss ist der 27. April. Mehr Infos bei Claudia Koch unter der Telefonnummer (0511) 86 04-216.