Zufriedenheit auf allen Seiten

Das Anmalen der Ostereier war der Renner bei den Kindern.

Frischer Wind pustet zahlreiche Einkaufsbummler ins CCL

Langenhagen (bo). Es mag abgedroschen klingen und dennoch stimmt es: Wenn das Wetter draußen schlecht und grau ist, dann zieht es die Menschen mehr in Geschäfte als bei strahlendem Sonnenschein. Diese These bestätige sich auch wieder am vergangenen Sonntag. Der verkaufsoffene Sonntag des City Center Langenhagen lockte zahlreiche Besucher ins Einkaufszentrum in der Mitte Langenhagens. „So viele Leute waren schon lange nicht mehr an einem Sonntag da“, sagte eine Mitarbeiterin eines Modegeschäftes. „Aber die Leute könnten etwas mehr kaufen, viele schauen sich einfach nur um und machen den klassischen Sonntagsbummel durch die Läden“. Mit fortgeschrittener Zeit sah man jedoch, dass sich das bunte Treiben auch in den Geschäften fortsetzte und auch an den jeweiligen Kassen bemerkbar machte. „Wir sind absolut zufrieden. Die Kunden kommen, informieren sich und wir haben tolle Gespräche“, freute man sich bei ‚Soy!‘.(Zufrieden waren wohl auch die Besucher, konnten sie doch viele Schnäppchen abräumen. 25 oder gar 30 Prozent waren keine Seltenheit, schließlich sollte Wintermode aus den Geschäften, um dem modischen Frühling Platz zu machen. (Für Unterhaltung außerhalb der Konsumzone war ebenfalls gesorgt. Die Gruppe ‚Hot Asphalt‘ sorgte mit irischen Volksliedern dafür, dass auch die Ohren verwöhnt wurden. Und wer sich den Klassiker ‚An der Nordseeküste‘ nicht auf dem Dudelsack vorstellen konnte, der wurde hier ebenfalls eines Besseren belehrt. Für das jüngere Publikum war der Hip-Hop und Breakdance- Tänzer ‚Tom2Rock‘ mitten im Geschehen – Mitmachen war auch hier erlaubt und erwünscht, sodass einige an einem exklusiv angebotenen Workshop teilnahmen. Wem das alle zu laut war und wer lieber kreativ beschäftigt werden wollte, der konnte Osterhasen anmalen. Vier nicht bemalte Hasen standen im CCL verteilt und warteten darauf, von Kindern verschönert zu werden – und die Kinder ließen sie nicht im Stich. Für die besten Maler warten nun Ostern Gewinne im Bastelbaumarkt des CCL.(Abschließend lässt sich also sagen, dass der verkaufsoffene Sonntag ein Erfolg für alle Beteiligten war – wenn auch manche Eltern anschließend die Kleidung der Kinder von ‚Osterhasen- Anmal- Farbe‘ reinigen mussten.