Zum Advent nach Lübeck

VHS-Reise am 13. und 14. Dezember

Langenhagen. Eine zweitägige VHS-Busreise ührt vom 13. bis 14. Dezember nach Lübeck. Die malerische Hansestadt bietet in der Vorweihnachtszeit eine besonders stimmungsvolle Kulisse für Entdeckungen. Die Lübecker Altstadt wird sowohl mit dem Bus als auch zu Fuß erkundet. Auf den Spuren der Hanse geht es durch die kleinen Gässchen und Hinterhöfe mit ihren Backsteinbauten, am Holstentor und an den Salzspeichern vorbei. Am Traveufer liegen die Museumsschiffe im Oldtimer-Hafen und laden zum Fotografieren ein. Ein Besuch im neu eröffneten Europäischen Hansemuseum veranschaulicht mit vielen Exponaten und Szenen aus der damaligen Zeit die Welt der Hanse in Lübeck. Doch auch das Kulinarische kommt nicht zu kurz: Neben einem Abstecher in das historische Restaurant Schiffergesellschaft erfahren die Reisenden im Niederegger Marzipansalon, wie heutzutage die bekannte, traditionelle Süßigkeit hergestellt wird.
Die Reise kostet 220 Euro im Doppelzimmer. Anmeldeschluss ist der 30. November.
Die besonderen Anmeldeformulare liegen in den VHS-Geschäftsstellen im Treffpunkt an der Konrad-Adenauer-Straße 17 und im Eichenpark aus. Anmeldungen werden persönlich, schriftlich, per Fax (0511) 73 07 97 18 oder per E-Mail info@vhs-langenhagen.de entgegen genommen.