Zuschüsse für fünf Langenhagener Vereine

Die Vereine der Region werden vom Regionssportbund bei ihrem Sportstättenbau unterstützt.

Regionssportbund Hannover unterstützt Sportler

Langenhagen (ok). Vom Regionssportbund gab es Zuschüsse für Langenhagener Vereine – 5.273 Euro (Gesamtkosten 17.600 Euro) für den Schützenverein Langenforth wegen energieoptimierter Beleuchtung und der Sanierung der äußeren Schießanlage; für den Luft SC Langenhagen einmal 6.485 Euro (Gesamtkosten 24.733,98 Euro) für die Dachsanierung des Clubheims und 14.958 Euro (gesamt 49.884,59 Euro) für die Innensanierung. Beim TSV Godshorn wird der Bau der Trainerbänke mit Überdachung mit 3.254 Euro (gesamt 10.871,84 Euro) gefördert. Der Regionssportbund unterstützt den MTV Engelbostel-Schulenburg bei der Grundsanierung zweier Tennisplätze mit 8.039 Euro (gesamt 26.821,89 Euro). Und der Schießsportverein Schulenburg wird bei der Sanierung seines Schießstandes mit 4.837 Euro (gesamt 16.147,22 Euro) gefördert.