Gabriele Gosewisch

Bessere Verkehrsführung

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Neue Ampel-Technik an Bothfelder Straße - Langenhagen. Eine verkehrsabhängige und damit bessere Steuerung bieten die neuen Ampeln, die nun auf der Bothfelder Straße in Betrieb sind. An der Kreuzung Theodor-Heuss-Straße gibt es zusätzlich zwei separat signalisierte Linksabbieger für den aus der Theodor-Heuss-Straße und der Erich-Ollenhauer-Straße kommenden Verkehr. Die Ampelanlage an der Kreuzung Bothfelder Straße und...

Besichtigung möglich

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Städtische Unterkunft am Bauernpfad - Krähenwinkel. Gebaut wurde in den vergangenen Wochen eine Flüchtlingsunterkunft am Bauernpfad. Der Stadtverwaltung bietet nun die Besichtigung der sogenannten Modulanlage für interessierte Bürger an. Termin ist am Donnerstag, 28. Juli, von 17 bis 19 Uhr. Bezugsfertig für Bewohner ist die Unterkunft Anfang August. Im städtischen Auftrag wurden zwei zweigeschossige Flachdachgebäude in...

Unangenehme Fragen?

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Bürgermeister zu Gast beim BfK - Kaltenweide. Der Verein "Bürger für Kaltenweide "(BfK) bereitet sich auf den Besuch von Bürgermeister Mirko Heuer vor. Er wird bei der nächsten Vereinssitzung am Donnerstag, 4. August, um 19.30 Uhr im AWO-Familienzentrum am Moorlilienweg 2 Rede und Antwort stehen. "Hintergrund der Einladung ist die Vielzahl noch nicht abgeschlossener Anliegen in Kaltenweide", erklärt Florian Windeck aus dem...

1 Bild

Ein Krokodil am Elbestrand?

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Vortrag von Nana Petzet am 24. Juli - Langenhagen. Die Hamburger Künstlerin Nana Petzet streift in ihren humorvollen und gründlich genauen Forschungen immer wieder die Verbindungen von Kunst und Wissenschaft. Nach internationalen Projekten zu Müll und Recycling interessiert sie sich verstärkt für Tier und Pflanzenwelt sowie Verhaltensforschung. So kategorisierte und dokumentierte sie filmisch die Tier und Pflanzenwelt eines...

Ärgernis an der Bahnhofstraße

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Langenhagen. Zur Erregung öffentlichen Ärgernisses ist es am vergangenen Donnerstag um 18.45 Uhr an der Bahnhofstraße gekommen. Ein circa 30 Jahre alter Mann wurde von einer 20-jährigen Langenhagenerin beobachtet, wie er in seinem am Straßenrand geparkten Auto masturbierte. Nachdem er von der Frau bemerkt wurde, fuhr der Täter davon. Bei dem Fahrzeug handelt es sich nach Aussage der Zeugin um einen bronzefarbenen VW Bus mit...

Steine gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Kaltenweide. Aufgeschreckt von lautem Poltern und einer zuklappenden Autotür bemerkte ein Grundstücksbesitzer in Altenhorst am 18. Juli um 15.30 Uhr, dass er bestohlen wurde. Pflastersteine von der Auffahrt zu seinem Grundstück wurden in einem weißen Fiat Ducato Kastenwagen mit hannoverschem Kennzeichen abtransportiert. Die Menge der entwendeten Steine konnte noch nicht genau beziffert werden.

1 Bild

Klassischer Sommerausflug in die Heide

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Schützen genossen Ausfahrt mit Pferdegespann - SV Langenforth. Bei schönstem Wetter startete die Schützen-Gemeinschaft ihren Ausflug in die Heide. Am frühen Morgen trafen die Mitglieder des Schützenvereins (SV) Langenforth und der Schützengesellschaft Langenhagen und fuhren mit dem Bus Richtung Celle und dann weiter nach Müden/Örtze. Hier standen schon zwei Pferdekutschen für die Weiterfahrt bereit. Gebucht war eine rustikale...

1 Bild

Sommerhase

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Besitzer gesucht

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Aufruf für Kananohe

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 3 Tagen

Pflegeeinsatz an den Kleingewässern - Kaltenweide. Um die Artenvielfalt an den Kleingewässern zu erhalten, lädt der NABU- Ortsverein für Sonnabend, 6. August, von 10 bis 14 Uhr zum Pflegeeinsatz nach Kananohe ein. Hier hat nicht nur der Laubfrosch sein Reich – weitere Amphibien, Libellen und seltene Pflanzen wie der Fadenenzian sind hier ebenfalls heimisch. „Die Einsätze in den letzten Jahren haben sich bereits bezahlt...

Plattdeutsches Abendmahl

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 3 Tagen

Engelbostel/Schulenburg. „Das Abendmahl feiern wir in Engelbostel am Sonntag wieder auf Plattdeutsch“, kündigt Pastor Rainer Müller-Jödicke an. Am Sonntag, 24. Juli, lädt die Martinskirchengemeinde für 10 Uhr in ihre barocke Kirche ein. Den Gottesdienst werden Ehrenamtliche aus der Gemeinde mitgestalten. „In bewährter Form werde ich wieder einen ausführlichen Liederzettel zusammenstellen, in dem auch einige Übersetzungen...

Blutige Nase und Platzwunde

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 3 Tagen

Polizei bittet um Zeugenhinweise - Langenhagen. Zu einer Schlägerei ist es am vergangenen Mittwoch, morgens früh um 5.45 Uhr, am Reuterdamm gekommen. Ein 22-jähriger Langenhagener bat an der dortigen Shell-Tankstelle um Hilfe, ein Krankenwagen wurde gerufen. Der junge Mann blutete aus der Nase und hatte eine Kopfplatzwunde. Eine Viertelstunde zuvor war er bereits als Kunde in der Tankstelle. Zu diesem Zeitpunkt war er noch...

1 Bild

„Wir rücken enger zusammen“

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 3 Tagen

SPD und Grüne in Krähenwinkel aufgestellt - Krähenwinkel (gg). „Immer öfter hören wir von politischer Splitterung, im Ortsrat rücken wir enger zusammen“, sagt Marc Köhler. Er ist Vorsitzender im SPD-Ortsverein, auch SPD-Fraktionsvorsitzender im Rat, und betont die gemeinsame Aufstellung mit den Grünen vor der Kommunalwahl am 11. September. Arbeitsziel von SPD und Grünen ist für die Ortschaft unter anderem die Begrenzung der...

Ärger über lasche Pläne der CDU

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 3 Tagen

Parkplatz-Problem am Bahnhof Pferdemarkt bleibt - Langenhagen (gg). „Sehr gewundert“ hat sich eine Krähenwinklerin über die CDU-Meldung zur Ortsbegehung Bahnhof Pferdemarkt im ECHO (Ausgabe vom 16. Juli, Seite 5). Die CDU-Ratsfraktion legte den Fokus auf das von Investoren vorbildlich sanierte Bahnhofsgebäude und lobte ausdrücklich das Engagement. Das eigentliche Problem, die mangelnden Parkplätze auf dem Bahnhofsvorplatz an...

Sommerfest mit Theatergruppe

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 3 Tagen

Godshorn. Der DRK- und der AWO-Ortsverein laden in Kooperation zum Sommerfest ein. Termin ist am Mittwoch, 3. August, um 15 Uhr im Restaurant „La Grande Villa“ an der Hauptstraße. Nach Kaffee oder Tee und Kuchen wird die Theatergruppe mit viel Humor für Lachen sorgen. Ansonsten sind die Gäste eingeladen, sich einfach überraschen zu lassen und das Zusammensein zu genießen.