Gabriele Gosewisch

1 Bild

„Mut zahlte sich aus“

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 1 Tag

Claudia Hopfe zieht Bilanz nach Wahlkampf-Hausbesuchen - Langenhagen (gg). Mit auffallendem Engagement hat CDU-Ratsfrau Claudia Hopfe im vergangenen Jahr den Bürgermeister-Wahlkampf von Mirko Heuer begleitet. „Hausbesuche sind sicherlich nicht jedermanns Sache“, räumt Reinhard Grabowsky, CDU-Stadtverbandsvorsitzender, mit Blick auf die Zahl der Freiwilligen für diesen Dienst ein. Zeit und Mut müssen für diesen Dienst...

1 Bild

Brand im Cinemotion

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 1 Tag

Langenhagen. Um 10:19 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr am Freitag zu der ausgelösten Brandmeldeanlage Bürgerhaus an die Schützenstraße alarmiert. Die Brandmeldezentrale gab Aufschluss darüber, dass ein Melder im Kino ausgelöst haben sollte. Einsatzleiter Karsten Patz beorderte daraufhin alle anrückenden Fahrzeuge zum Kino. Schon bei der Erkundung von außen konnte Brandgeruch wahrgenommen werden, und beim Öffnen der Eingangstüren...

1 Bild

„Wenn doch noch alles gut wird“

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Städtische Tagesmütter im Dienst für Eltern und Kleinkinder - Langenhagen (gg). Hoch angespannt, nahezu panisch, verläuft unter manchen Eltern die Suche nach einem Krippenplatz für ihre Kinder, wenn der Einstieg in den Job nach der Erziehungszeit bevorsteht. Astrid Steding vom zuständigen Fachdienst Tagespflege bestätigt: „Wenn Eltern nach freien Plätzen fragen, erlebe ich oft genau diese Situation. Die Eltern haben nur den...

Einbrüche in Einfamilienhäuser

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Tatorte an der August-Bebel-Straße - Langenhagen. Erfolglos blieb ein Einbrecher am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr, beim Aufhebeln einer Terrassentür, eines Fensters und einer Kellertür an einem Einfamilienhaus an der August-Bebel-Straße. Als die Besitzerin sich bemerkbar machte, flüchtete der Mann in unbekannte Richtung. Bei der Tatortaufnahme wurde festgestellt, dass der Täter vermutlich auch versucht hat, die Kellertür des...

Frühstück im MGH

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Langenhagen. Das Mehr-Generationen-Haus (MGH) lädt an den Tagen rund um Weihnachten zum Frühstück ein. Geöffnet ist ab 9.30 Uhr (an der Konrad-Adenauer-Straße 15) am 22., 23., 29. und 30. Dezember. Gäste sind willkommen.

Braucht der Mensch Heimat?

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Langenhagen. Während und nach dem Zweiten Weltkrieg mussten viele Menschen ihre Heimat verlassen: als Erwachsene, Jugendliche, Kinder, Säuglinge. Für manche ist es nur die Heimat ihrer Eltern. Diese wird verlassen, bewusst oder auch unbewusst. Welche Werte, Riten oder Gewohnheiten sind verloren gegangen, was wird beibehalten, wieder entdeckt oder neu gewonnen? Die Teilnehmer des Kurses Heimat haben Gelegenheit, ihren Wurzeln...

Frauengesundheit

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Langenhagen. Zum Gesprächsnachmittag zur Frauengesundheit lädt das Mehr-Generationen-Haus an der Konrad-Adenauer-Straße 15 für Montag, 5. Januar, von 16 bis 17.30 Uhr ein. Geleitet wird die Gesprächsgruppe von der Heilpraktikerin Christine Paetzke-Bartel. Es wird ein Unkostenbeitrag von 4 Euro pro Teilnehmerin erhoben. Weitere Informationen und Anmeldung: Telefon (0511) 72 11 35 oder E-Mail...

International frühstücken

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Langenhagen. Zum internationalen Frühstück lädt das Mehr-Generationen-Haus an der Konrad-Adenauer-Straße 15 für Montag, 5. Januar, von 9.30 bis 12 Uhr ein. Es gibt eine Kinderbetreuung.

Frauen aus aller Welt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Langenhagen. Frauen jeden Alters, aus verschiedenen Ländern, sind bei dem regelmäßigen offenen Treffen im Mehr-Generationen-Haus an der Konrad-Adenauer-Straße 15 herzlich willkommen. Hier haben sie Gelegenheit, verschiedene Kulturen kennen zu lernen, miteinander ins Gespräch zu kommen und dabei die deutsche Sprache zu üben oder sogar zu lernen. Es findet wie jedes Jahr das Scheußlichkeitswichteln statt: Mittwoch, 7. Januar,...

Sonntagscafé

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Langenhagen. Im Mehr-Generationen-Haus an der Konrad-Adenauer-Straße 15 findet am Sonntag, 4. Januar, in der Zeit von 14.30 bis 16.30 Uhr das Sonntagscaféstatt. Wer sich unterhalten und dabei noch nette Menschen kennen lernen möchte, ist herzlich eingeladen.

Sonnencafé

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Langenhagen. Das nächste Sonnencafé öffnet im Mehr-Generationen-Haus an der Konrad-Adenauer-Straße 15 am Mittwoch, 7. Januar, von 14.30 bis 16.30 Uhr. Alle, die gerne am Nachmittag einkehren, bei leckerem selbstgebackenen Kuchen und Kaffee mit netten Menschen in das Gespräch kommen möchten, sind herzlich eingeladen.

1 Bild

Arbeiten im Berliner Politikbetrieb

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Langenhagenerin macht Praktikum bei Caren Marks - Langenhagen. Die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks ermöglichte der Langenhagenerin Sandra Etzold während eines Praktikums in ihrem Berliner Abgeordnetenbüro Einblicke in ihre vielseitige politische Arbeit. Sandra Etzold war begeistert und erklärte: „Das Praktikum war eine tolle Ergänzung zu meinem Bundesfreiwilligendienst Kultur und...

2 Bilder

Im Austausch mit jungen Europäern

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Schüler aus Irland und Frankreich an der IGS - Langenhagen. Zwei Mal empfingen Schülerinnen und Schüler aus dem zehnten Jahrgang der IGS Besuch: Zunächst waren zehn Schüler aus dem katholischen Jungengymnasium St.Columb's College in Derry, Nordirland, zu Gast. Der besondere Austausch stand unter dem Thema: Welt der Arbeit. Die jungen Gäste hatten mit ihren Gastbgebern Praktikumsplätze gesucht und verbrachten drei Tage an...

Kaffeestübchen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Langenhagen. Der DRK-Treffpunkt an der Kastanienallee schließt in der Zeit von Montag, 22. Dezember, bis Sonnabend, 3. Januar. Somit ist das Kaffeestübchen am Sonntag, 21. Dezember, die letzte Veranstaltung im alten Jahr und das monatliche Frühstück am Sonntag, 4. Januar, die erste Veranstaltung im neuen Jahr. Anmeldung für das Frühstück bis zum 2. Januar: Telefon 0175 99 53 528.

1 Bild

"Venedig im Schnee"

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

7. Januar: Komödie im Theatersaal - Langenhagen. Das Theater für Niedersachsen (TfN) zeigt die Komödie "Venedig im Schnee" von Gilles Dyrek am Mittwoch, 7. Januar, um 20 Uhr im Theatersaal an der Rathenaustraße 14. Es ist eine Mischung aus kurzweiligem Komödienspaß und intelligenter Gesellschaftssatire in der Inszenierung von Wolfgang Hofmann. Für das Bühnen- und Kostümbild zeichnet Esther Bätschmann verantwortlich. Das...