2:2 bei den Wölfen

Die U 14 des SCL kam mit einem 2:2 beim VfL Wolfsburg aus der Autostadt zurück. Einen guten Angriff schloss Diego Ballesteros in der 15. Minute erfolgreich zum 1:0 ab Sowohl in der ersten als auch in der zweiten Hälfte wurden dann allerdings etliche Chancen zum 2:0 ausgelassen. So gelang dem VfL Wolfsburg innerhalb kurzer Zeit nicht nur der Ausgleich, sondern sogar der Führungstreffer zum 2:1. Der SCL kam aber noch mal zurück, Mehyar Othman erzielte mit einem fulminanten 20-Meter-Schuss in der 69. Minute das leistungsgerechte 2:2.