Alle zwei Minuten ein Tor

Stürmer Yannick wurde mit elf Treffern bester Torjäger und Defensivspielerin Lea Clara mit drei Treffern erfolgreichste Torschützin des Turniers

MTV Engelbostel-Schulenburg wird mit tollem Offensivfußball neuer Stadtmeister

Am frühen Sonntagmorgen trafen sich die E-Juniorenteams vom TSV Godshorn, SC Langenhagen, TSV Krähenwinkel-Kaltenweide, Sparta Langenhagen und MTV Engelbostel-Schulenburg zum Kräftemessen. Es ging um die Langenhagener Stadtmeisterschaft, die im Rahmen eines vierstündigen Turniers parallel zu den G-Junioren in der IGS-Halle ausgespielt wurde.
Bereits das erste Spiel des MTV hatte Endspielcharakter. In einem schnellen, hochklassigen Derby trennten sich der SCL und das Engelbosteler Team leistungsgerecht mit 2:2. "Das war ein tolles Auftaktmatch, das auch keinen Verlierer verdient gehabt hätte, auch wenn wir vielleicht zwei oder drei Torchancen mehr hatten", so das faire und zufriedene Statement von Engelbostels Coach Timo Schaper.
Schaper und sein Team wussten, dass es nun in den folgenden Spielen darum ging, etwas für das Torverhältnis zu tun. Auf einen Ausrutscher des SCL konnte man sich nicht verlassen, wenn man Stadtmeister werden wollte. Und die Kids aus Engelbostel setzten dies eindrucksvoll um. In den folgenden vier Spielen erzielte die MTV-Torfabrik 24 Tore und bekam nur noch einen einzigen Gegentreffer. Diesen brachte der ausrichtende TSV Godshorn in der Schlussminute unhaltbar im MTV-Tor unter. Apropos MTV-Tor. Hier feierte Torwart Jannick Drabandt sein fehlerfreies Debüt in der 1. E-Jugend, wodurch Stammkeeper Marlo die Gelegenheit nutzten konnte, seine Feldspielerqualitäten zu beweisen.
Das sensationelle Torverhältnis von 26:3 in diesem Turnier fand dann auch bei Godshorns Jugendleiter der Fußballsparte, Ralf Meyer, bei der abschließenden Siegerehrung Erwähnung. Rechnerisch bedeutet diese Trefferzahl bei gespielten vier Mal zwölf Minuten, dass die Engelbosteler jeweils keine zwei Minuten von einem erzielten Tor bis zum nächsten brauchten. Eine klasse Offensivleistung. Die E-Junioren des MTV hatten damit den SCL als Turnierzweiten nach Toren deutlich hinter sich lassen können und wurden verdient Langenhagener Stadtmeister 2010. Den dritten Platz belegte der TSV Godshorn.


Bild1Die E-Junioren des MTV Engelbostel-Schulenburg bedanken mit "der Welle" sich bei ihren Fans: Trainer Timo Schaper, Yannick Klenke, Marlo Valentin, Moritz Frieler, Linus Luca Langenberger, Laurens Willgeroth, Lea Clara Langenberger, Eric Lauer

Bild2Stürmer Yannick wurde mit 11 Treffern bester Torjäger und Defensivspielerin Lea Clara mit 3 Treffern erfolgreichste Torschützin des Turniers