Auf Landesebene dabei

Teilnehmer der Landesmeisterschaft 2015 sind Patrick Hoheisel (links) und Oliver de Weber.

Heitlinger Schützen erfolgreich

Die Heitlinger Sportschützen sind mit dem Abschneiden bei der Landesmeisterschaft im Bundesstützpunkt Hannover sehr zufrieden. Insgesamt nahmen sieben Starter an der Meisterschaft teil.
Ein sehr gutes Ergebnis erzielte Patrick Hoheisel mit 578 Ring in der Disziplin Kleinkaliber-Liegend (60 Schuss liegend). Dieses Resultat brachte ihm die Bronzemedaille. Patrick sicherte sich mit diesem Ergebnis auch die Fahrkarte zur Deutschen Meisterschaft in München. Auch in der Disziplin Kleinkaliber-Sportgewehr (jeweils 20 Schuss liegend, stehend, kniend) qualifizierte sich Patrick für die Deutsche Meisterschaft und belegte in Hannover Rang vier.
Der Jungschütze Oliver de Weber war ebenfalls bei der Landesmeisterschaft erfolgreich. Er erreichte in der Disziplin Luftpistole den siebten Platz (350 Ring) und darf zum Bundesentscheid nach München reisen.
Mit einem guten Ergebnis von 380 Ring in der Disziplin "Luftgewehr stehend Freihand" und Platz sechs verfehlte Chantal Evers nur knapp das Limit zur Deutschen Meisterschaft.
Weitere gute Ergebnisse und Platzierungen sorgten für viel Freude im Lager der Heitlinger Sportschützen.