Aufsteiger will aufsteigen

Spartas Frauen landeten auf dem zweiten Tabellenplatz.

Spartas Frauen spielt Relegation zur Landesliga

Für Spartas Frauen endete die erste Bezirksligasaison auf dem zweiten Tabellenplatz. Mit 4:2 wurde das letzte Heimspiel gegen die SG Hoyerhagen/Eystrup gewonnen. Nach 22 Spielen sind 58 von möglichen 66 Punkte auf dem Konto. Zur Meisterschaft reichte es dennoch nicht. Deshalb muss die Mannschaft von Trainer Ingo Schmeißer in die Relegation um den Aufstieg in die Landesliga kämpfen. Gespielt wird gegen den Tabellenzehnten der Landesliga 1. FFC Hannover auf neutralem Platz am Spielplatzweg 20, der Anlage vom TSV Godshorn. Anpfiff ist bereits am kommenden Sonntag,10. Juni, um 11 Uhr.