Der Medaillenhamster

SVL-Mädchen über lange Strecken und im Sprint vorn

SV Langenhagen. Bei den Kreismeisterschaften über die langen Strecken und Sprint, die der SVL ausrichtete, waren vier SVL-Mädchen am Start. Als regelrechter Medaillenhamster betätigte sich dabei im Jahrgang 96 Lara Hattendorf. Sie siegte souverän in ihrem Jahrgang über 400 Meter Lagen und sammelte zusätzlich zwei zweite Plätze über 50 Meter Schmetterling und 50 Meter Brust sowie einen dritten Platz über 800 Meter Freistil. Ebenfalls Platz 3 belegte Isabelle Winkel über 400 Meter Lagen im Jahrgang 96. Im Jahrgang 98 holte Vanessa Blech einen dritten Platz über 800 Meter Freistil. Auf ihren weiteren Strecken platzierten sich alle Mädchen unter den Top 10 und somit wertvolle Punkte für die Kreispunktewertung sammeln. Somit stand für den SVL am Ende in der Mannschaftswertung bei nur vier Startern ein 15. Platz.