Drei U12-Regionsmeisterinnen beim JC Godshorn

Die drei Regionsmeisterinnen (von links): Mia Gallinat, Lena Kohls und Alina Schlaffke.

Drei dritte Plätze bei den U15-Mädchen

Bei den Judo-Mädchen des JC Godshorn lief es dieses Wochenende besonders gut. In der U12 sicherten sich Mia Gallinat, Lena Kohls und Alina Schlaffke den Titel Regionsmeisterin sichern und somit die Startberechtigung für die Bezirkseinzelmeisterschaft am 17. September buchen. Die drei U15-Mädchen Pia Wallukat, Magali Deperrest Azcarate und Ina Kassulke qualifizierten sich mit einem dritten Platz für die Landeseinzelmeisterschaft am 18. September in Nienhagen. Bei den Jungen gab es wesentlich größere Teilnehmerzahlen. Doch Mark Gallinat, Vincent Miemietz und Louis Skrabania konnten sich je auch die Bronzemedaille sichern. Luka Kaiser erreichte nach 5 Kämpfen noch den fünften Platz von elf Teilnehmern. Somit sind auch alle U12-Jungs für die Bezirkseinzelmeisterschaft qualifiziert.