Ein Herzschlag-Finale

Langenhagener Nachwuchs- Schwimmteam gewinnt Landesentscheid

Vor Kurzem fand in Osnabrück der Landesentscheid des Deutschen Mannschaftswettbewerbs Schwimmen der Jugend (DMSJ) statt.
Das Jugend-E-Mixed- Team des SC Langenhagen in der Besetzung Stella Gossen, Joshua Döring, Jolina Franke, Laura- Victoria und Julian Schmitz (alle Jahrgang 2003) hatte drei Wochen zuvor im Wasserparadies Hildesheim den Bezirksentscheid des Schwimmbezirks Hannover mit einer Gesamtstaffelzeit von 11:48,41Minuten gewonnen und sich souverän einen Platz im Landesfinale gesichert. Hier zogen die acht zeitschnellsten Mannschaften aus allen vier Schwimmbezirken Niedersachsens der Altersklassen Jugend A bis E ein.
So machte sich das SCL- Team mit seinem Trainer Dimitri Gossen am Samstagmittag voller Kampfesgeist auf den Weg nach Osnabrück. Die fünf jungen Schwimmtalente fieberten diesem Wettkampf regelrecht entgegen und hatten am Samstag die Freistil- und die Brust-Staffel zu absolvieren. Nach einem dritten Platz in der Freistil- Staffel und dem Sieg in der Brust- Staffel führten Stella, Joshua, Jolina, Laura-Victoria und Julian nach dem ersten Wettkampftag mit zwei Sekunden Vorsprung vor dem zweit platzierten Team aus Hildesheim. Am Sonntagvormittag ging es mit der Rücken-Staffel weiter. Hier wurde das SCL- Team beim vergangenen Bezirksentscheid wegen eines Wendefehlers disqualifiziert und musste seinerzeit ins Nachschwimmen. Diesmal gelang ihm aber ein technisch einwandfreies Rennen, das allerdings Hildesheim mit fünf Sekunden Vorsprung für sich entscheiden konnte. Der Vorsprung vom Vortag von zwei Sekunden hatte sich somit in einen Rückstand von drei Sekunden verwandelt.
Spannender konnte dieser Wettkampf kaum verlaufen! In der abschließenden 4x 50- Meter-Lagen-Staffel mit Stella (Rücken), Julian (Brust), Joshua (Schmetterling) und Jolina (Kraul) bewies das Mixed- Team enorme Nervenstärke, gab noch mal alles und gewann letztlich diesen Landesentscheid mit einem Vorsprung von nur 38 Hundertstel und einer Gesamtzeit von 11:40,11 Minuten.
Das Nachwuchsteam bewies wieder einmal eindrucksvoll seine Stärke in dieser Altersklasse und nahm bei der Siegerehrung strahlend die verdienten Goldmedaillen in Form des Landes Niedersachsen als Staffel-Landesmeister 2012 in Empfang.