Eine echte Mutprobe

24 Spielerinnen und Spieler hatten sich zum Turnier angemeldet.

Letztes Freiluftturnier der TG Rot-Gelb Langenhagen

Eine echte Mutprobe war die Ansetzung eines Kuddel-Muddel-Turnier im Herbstmonat Oktober. Dieter Müller, Sportwart der Tennisgemeinschaft Rot-Gelb Langenhagen, traute sich aber und hatte Glück. Noch am Sonnabendvormittag gingen die Blicke öfters zum regengrauen Himmel, aber als dann die Startzeit anstand, waren die gemeldeten 24 Spieler und Spielerinnen zu den Matches bereit. Es war diesmal eine Wettkampf-Kombination aus Tennis und Boule ausgeschrieben, den möglich Sieg zu erringen. Am Ende gegen 17 Uhr standen die Sieger und Platzierten fest. "Kompromiss mit dem Wetter", es wurde auf dass Grillen verzichtet und statt dessen in gemütlicher Runde Kaffee getrunken. Mit dem Ende der Veranstaltung war auch die offiziell Freiluftturniere 2013 beendet. Die Plätze sind aber je nach Wetter voraussichtlich noch bis Ende Oktober geöffnet.