Gegen Inter, Benfica und Manchester City

Beide sind wieder am Start, wenn auch nicht in einer Gruppe – hier eine Szene aus der Begegnung der Lokalmatadoren von Hannover 96 gegen den spanischen Topklub FC Valencia.

U10-Fußball-Cup im hannoverschen Heideviertel

Am Sonnabend, 23., und Sonntag, 24. Mai, findet der „Raddatz Immobilien Fußball-Cup U10“ unter dem Motto „Für Toleranz und Integration aber gegen Rassismus“ auf dem Gelände des Polizeisportvereins Hannover im hannoverschen Heideviertel statt. Mit dabei sind unter anderem Jugendmannschaften von Inter Mailand, Benfica Lissabon, FC Valencia, Rapid Wien, Manchester City und Hannover 96.
Bei dem zweitägigen Turnier zugunsten der Kinderkrebshilfe werden 48 Mannschaften aus „aller Welt“ teilnehmen. Insgesamt werden über 500 junge Fußballer aus 17 verschiedenen Nationen, unter anderem aus Italien, Spanien, Portugal, Kroatien, England, Weißrussland, Schweden und Belgien aber auch mehrere Mannschaften aus Deutschland gegeneinander antreten. Für die Fußballtalente geht es nicht nur um den Gewinn des Cups, sondern auch darum, als neuer Fußballstar von morgen erkannt zu werden.
Friedrich Raddatz, der Schirmherr des Jugendturniers, wird für jedes geschossene Tor einen Euro an die Hannoversche Kinderkrebshilfe spenden.
Groß und Klein sind herzlich eingeladen ein Turnier der Spitzenklasse zu sehen und zugleich die WM-Stars von Morgen hautnah zu erleben. Der Raddatz-Cup sieht die Möglichkeit durch dieses Turnier junge Talente zu sichten und im Anschluss an das Turnier nachhaltig zu fördern. Aus Langenhagen sind die unteren E-Junioren des TSV KK und des SCL, die unter anderem gegen Rapid Wien und den FC Schalke 04 antreten müssen, am Start. Die jungen Krähen fahren als Sieger des Himmelfahrtsturniers in Berenbostel zum internationalen Vergleich zum PSV. In Garbsen zeigten sich Damjan Stefanoski, Paul Jung und Leon Fischer im Neunmeterschießen im Halbfinale und Finale treffsicher; den Rest erledigte Torwart Bent Ole Krebs.
Besucherinnen und Besucher sind zu den hochkarätigen Spielen natürlich herzlich willkommen.
Adresse des Spielortes: An der Breiten Wiese 70, 30625 Hannover-Heideviertel.