Genc Zaman im Türkei-Finale

Der strahlende Sieger in der Möbel-Hesse Cup Qualifikation Genc Zaman (Mitte), umringt von Sponsoren sowie Björn Pippig, Marketingchef von Möbel Hesse (2.v.r.), rechts daneben Heinrich Müller, Präsident des GC Langenhagen (Foto: GC Langenhagen)

3. Qualifikation um den Möbel-Hesse Cup 2012

Brutto-Sieger mit 30 Punkten und damit bester Golfer beim 3.Qualifikationsturnier um den Möbel Hesse Cup 2012, Niedersachsens größtes Golfturnier, wurde Genc Zaman vom Golfclub Langenhagen. Das Turnier fand auf der Hainhäuser Anlage des Golfclubs statt. Zaman nimmt damit automatisch im November im türkischen Belek am Finale um den Cup teil. Ebenfalls qualifiziert für das Finale haben sich die Sieger in der Netto-Klasse A (Handicap 0 bis -14,0) Wolfgang Weirauch (GC Langenhagen, 39 Punkte), Klasse B (-14,1 bis -25,0) Reinhard Krull (GC Langenhagen, 46 Punkte) sowie Klasse C (-25,1 bis -36,0) Werner Koithan (Burgdorfer GC, 44 Punkte). Insgesamt nahmen 78 Golferinnen und Golfer aus 20 verschiedenen Clubs an dem Turnier teil.