Helge Mensching beim Triathlon

Radpolo wurde im Rahmenprogramm der Deutschen Polo-Meisterschaft in Maspe gezeigt.

Ergebnisse aus dem Radsport und Bicycle-Polo

Das Team „Radsportfördergruppe Blau-Gelb Team SWISS-O-PAR“ war an verschiedenen Orten im Einsatz, obwohl die letzten Wochenenden nicht von Top-Ereignissen geprägt waren. So trainierte Leo Appelt auf der Radrennbahn in Frankfurt/Oder, um sich speziell für die Bahn-WM im August vorzubereiten. Louis Wilhelm wurde bei einem Rennen in Lübeck Zweiter und die jüngsten Rennfahrer starteten mit guten Ergebnissen auf der Radrennbahn in Göttingen. Dabei siegte Oskar Wozniak in der Hobbyklasse. Der Elitefahrer Helge Mensching ging in Bezug auf die Sportdiszipin fremd und absolvierte seinen ersten Ironman-Triathlon (3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren, 42,195 Kilometer Laufen), wobei er im ersten Drittel der insgesamt 3.400 Teilnehmer ankam.
Hendrik Eggers bereitete sich bei einem Rennen in Osnabrück und dem Derny-Deutschland-Cup auf der Radrennbahn in Hannover-Wülfel auf die Derny-Europameisterschaften im August vor, die auf dieser Bahn ausgetragen werden. Dabei wurde er guter Fünfter in dem mit allen Derny-Stars besetzten Feld. Die Zwillinge Inga und Wiebke Rodieck waren auf der internationalen Thüringen-Rundfahrt der Frauen unterwegs. Die Ergebnisse dieses überwiegend von Profis besetzten und schweren Rennens waren bei Redaktionsschluß noch nicht bekannt.
Während der erste Vorsitzende Klaus Tast wieder einmal als Kommissär für den Bund Deutscher Radfahrer unterwegs war, kam der zweite Vorsitzende Walter Euhus am vergangenen Sonnabend mit zwei Schülern zu einem besonderen Einsatz. Er organisierte in Maspe bei einem Einlagewettbewerb im Rahmen der Deutschen Polo-Meisterschaft das Bicycle-Polospiel. Bicycle-Polo wurde vor hundert Jahren als Männersportart betrieben. Heute spielen nur noch Mädchen und Frauen Rad-Polo in Hallen. Für den RC Blau-Gelb waren in der jüngeren Vergangenheit noch zwei Teams aktiv, die eine Mannschaft zeitweise in der ersten Bundesliga. In Maspe wurde das Polospiel auf dem Rasen mit großem Beifall bedacht.