Herbstmeister und in dritter Runde

E-Jugend des MTV zeigt sich souverän

(ok). Alle Spiele gewonnen, ohne Punktverlust geblieben – die erste E-Jugend des MTV Engelbostel-Schulenburg hat sich die Herbstmeisterschaft in der ersten Kreisklasse geholt. Und auch beim Hallenfußball mischte das Team bislang gut mit und erreichte die dritte Runde. In der Großburgwedeler Sporthalle spielte die  Mannschaft von Trainer Rene Krems groß auf; alle drei Spiele gewannen die Jungs souverän: 7:1 gegen Sparta Langenhagen, 4:1 gegen den FC Burgwedel und 7:0 gegen Fuhrberg/Thönse.