HSG-C-Jugend träumt weiter

A-Jugend beim Kampf um Landesliga chancenlos

(ok). Für die A-Jugend der HSG Langenhagen ist der Traum von der Handball-Landesliga ausgeträumt, für die C-Jugend existiert er weiterhin. Zu dezimiert waren die A-Jugendlichen, hatten so bei der Relegationsrunde keine Chance und belegten den letzten Platz in ihrer Gruppe. Die C-Jugend, die ohne Auswechselspieler zurechtkommen musste, erkämpfte sich gegen die HSG Exten-Rinteln ein starkes 30:30-Unentschieden und gewann auch noch das anschließende wichtige Siebenmeterwerfen. Das entscheidet im Fall der Punktgleichheit über Wohl und Wehe. Zunächst einmal stehen in der Aufstiegsrunde aber noch zwei schwere Auswärtsspiele auf dem Programm.
Die B-Jugend unterlag nach hartem Kampf im Pokalendspiel Großburgwedel mit 32:35.