Kurz, lang, weit und Wurf

Im Walter-Bettges-Stadion werden am Sonnabend, 30. Juni, die Stadtmeister gekürt.

Leichtathletik: Langenhagen sucht seine Stadtmeister

Ihre Sportlichkeit können Schülerinnen und Schüler am Mittwoch, 30. Juni, im Walter-Bettges-Stadion beweisen, wenn beim SCL die 13. Langenhagener Stadtmeisterschaften der Leichtathletik ausgetragen werden. Bereits im vorigen Jahr herrschte eine tolle Stimmung im Stadion, und die teilnehmenden Mädchen und Jungen waren mit viel Spaß und Eifer dabei. 
Die Schülerinnen und Schüler müssen eine Kurzstrecke, Weitsprung, Ballwurf und eine Langdistanz (800 Meter/1.000 Meter) absolvieren. Die Ergebnisse können für das Sportabzeichen gewertet werden. Schulen und Vereine haben die Möglichkeit, für die Stadtmeisterschaften Mannschaften zu melden. Nach dem Wettkampf erhält jede Athletin und jeder Athlet eine Urkunde. 
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden gebeten, um 12.15 Uhr im Walter-Bettges-Stadion zu sein. Start des Wettkampfes ist nach einem gemeinsamen Aufwärmen und Aufteilen auf die Riegen um 13 Uhr. Anmeldungen können bis zum 26. Juni unter scl-la@htp-tel.de oder direkt in der Geschäftsstelle des SCL erfolgen. Nachmeldungen sind am 30. Juni bis 12 Uhr vor Ort im Stadion kostenpflichtig für zwei Euro möglich. 
Weitere Informationen und die Ausschreibung zur Stadtmeisterschaft auf der Homepage des SCL unter http://scl-aktuell.de/leichtathletik/