Leistungsgerecht

(ok). Mit einem leistungsgerechten 1:1 trennten sich der TSV Schloß Ricklingen II und der TSV Godshorn III in der 2. Kreisklasse. Godshorn ging durch einen Foulelfmeter vor der Pause in Führung, danach wurde das Spiel offensiver und lebendiger. Schloß Ricklingen erspielte einige gute Chancen, die der Gastgeber allerdings nicht nutzen konnte. Die letzten zehn Minuten dominierte der TSV Godshorn, aber es blieb beim 1:1. Am kommenden Sonntag, 30. August, empfängt der TSV Godshorn im ersten Heimspiel den Gast aus Osterwald. Spielbeginn ist um 10.30 Uhr.