Neue Alt-Herren-Mannschaft des MTV startet voll durch

Das erfolgreiche Team der Alten Herren des MTV.

Zehn Spiele, zehn Siege und ein Torverhältnis von 48:3

Als sich im Sommer zum „Infoabend“ bezüglich der möglichen Neuanmeldung eines Alt-Herren-Teams 17 Spieler beim MTV einfanden, war noch nicht absehbar, was gut ein Vierteljahr später beim MTV passiert ist. Mittlerweile umfasst der Kader 30 Spieler. Sportlich läuft es überragend gut für die MTV-Oldies. Zehn Spiele wurden in der 1. Kreisklasse bisher ausgetragen und es gab zehn Siege, wobei eine Partie wegen Nichtantritt des Gastes für den MTV gewertet wurde. Das Torverhältnis von 48:3 ist nicht minder beeindruckend. Die beiden Topspiele gegen den TSV Godshorn (2:0) und den TSV Mühlenfeld (3:0) wurden ohne Gegentreffer beendet. Das Highlight war sicherlich das Derby am Stadtwegmit etwa 150 Zuschauern bei Flutlicht. Die Trainingsbeteiligung mit durchschnittlich 16 Spielern ist überragend,“, so Marcus Bohne, der zusammen mit seinem Bruder Peter und Florian Meybohm die sportliche Leitung innehat. Die Heimspiele tragen die „Füchse“ immer freitags um 19 Uhr aus.
Bereits am kommenden Mittwoch, 18. November (19 Uhr), kommt der RSV Seelze, an den Stadtweg. Die ursprüngliche Partie wurde verlegt. Am Freitag, 27. November (19 Uhr), kommt BG Elze zum letzten Heimspiel im Jahr 2015 zum MTV. Zuschauer sind herzlich willkommen.