Neuer Vorsitzender beim SC Langenhagen

Holger Kunze übernimmt Fußballsparte

(rt). Am Ende der Versammlung hatten die 19 Stimmberechtigten unter den 40 Anwesenden ein einstimmiges Urteil gefällt. Holger Kunze (55) soll ab sofort den Vorsitz der Fußballabteilung des SC Langenhagen führen. Nach dem überraschenden Rücktritt des bisherigen Vorstandes unter der Führung von Michael Kauke soll es jetzt wieder aufwärts gehen beim größten Sportverein der Flughafenstadt. „Ja, ich bin mit der Wahl sehr zufrieden. Man hat auch gemerkt, dass im Moment einiges im Argen liegt“, freut sich Kunze über das Vertrauen der Mitglieder. Einen ersten Posten konnte er mit Frank Schultheiss besetzen. Dieser ist seit einigen Monaten im Verein und soll die erfolgreiche Arbeit, die er in Isernhagen geleistet hat, als Jugendleiter fortsetzen. „Jetzt geht es neu los. Wir wollen nach vorn schauen und die Vergangenheit ruhen lassen. Schön, dass wir von vielen Hilfe angeboten bekommen haben“, freut sich Kunze auf die sicherlich schwierige Herausforderung. Wichtig erscheint als erstes Ziel, eine positive Grundstimmung allen Jugendtrainern, Eltern und Kindern zu vermitteln. Binnen vier Wochen will der neue Vorstand ein Konzept für die Fußballteams des Vereins erarbeiten.