Nur ein Gegentor in der Rückrunde

Das Team setzte sich souverän gegen die starke Konkurrenz durch.

B-Jugend des TSV Godshorn sichert Kreisligaaufstieg

Die erste B-Jugend des TSV Godshorn hat sich in dieser Spielzeit die Meisterschaft gesichert und hiermit den Aufstieg in die Kreisliga geschafft. In der Meisterschaft hat sich die Mannschaft um Kapitän Luca Mertens bei nur einer Saisonniederlage, einem Unentschieden und einem Torverhältnis von 80:12 am Ende souverän gegen starke Konkurrenten aus Burgwedel und Stelingen/Engelbostel durchgesetzt.
Nachdem vor allem das Hinspiel gegen die überaus spielstarke Mannschaft des FC Burgwedel noch glücklich unentschieden für die Godshorner Mannschaft endete, überzeugte die Mannschaft im Rückspiel vor heimischer Kulisse in Godshorn mit einer großen kämpferischen und spielerischen Leistung, so dass der 2:0 Sieg als überaus verdient anzusehen war. Hiermit war der Grundstein für den Aufstieg gelegt.
Umso bemerkenswerter, dass in der Rückrunde die starke Defensive um Torwart Merlin Bockholt nur ein Gegentor zugelassen hat.
In der kommenden Spielzeit wird das Team nunmehr mit den Spielern der bisherigen ersten C-Jugend des Jahrgangs 2003 ergänzt, so dass auch ein erfolgreicher Saisonverlauf in der Kreisliga angestrebt wird.