Personalrotation in Havelse: Kohn geht, Tuna kommt

In den Kader des TSV Havelse ist vor Ablauf der Transferperiode zu Ende August noch einmal Bewegung gekommen. Während der Vertrag mit Marcel Kohn einvernehmlich aufgelöst wurde, um ihm einen Wechsel zum Oberligisten Lupo Martin Wolfsburg zu ermöglichen, hat der 22-jährige Can Tuna gleichzeitig einen Vertrag bis 2018 in Havelse unterzeichnet. Der angehende Student spielte zuvor 14 Jahre bei Hannover 96, kam dabei auf 63 Einsätze in der Regionalligamannschaft und bestritt 48 Spiele in der A- Junioren-Bundesliga.