Pokalspiel terminiert

RECKEN empfangen Göppingen am 25. Oktober

Die TSV Hannover-Burgdorf hat das Heimspiel im Achtelfinale des DHB-Pokals terminiert. DIE RECKEN treffen am 25. Oktober um 19.00 Uhr in der Swiss Life Hall auf Frisch Auf! Göppingen. Der Vorverkauf für das Duell mit dem amtierenden EHF Cup-Sieger startet bereits morgen, dem 13. September um 09.00 Uhr.
Alle Inhaber einer RECKEN-Dauerkarte haben bis einschließlich zum 23. September Zeit, sich ihren angestammten Sitzplatz in der RECKEN-Festung zu reservieren. Erst danach gehen auch diese Tickets in den freien Verkauf.
Die Kartenpreise für das Pokalspiel sind identisch zu den Konditionen für die Heimspiele in der DKB Handball-Bundesliga. Tickets gibt es sowohl in der RECKEN-Geschäftsstelle, dem Ticketonlineshop sowie allen bekannten Vorverkaufsstellen.
„Wir sind noch zwei Schritte weg vom erstmaligen Erreichen des Final Four Turniers in Hamburg. Mit Frisch Auf! Göppingen erwartet uns ein sehr spannender Pokalabend, aber wir wollen die Hürde gemeinsam mit unseren Fans überspringen und unserem Traum vom Finalturnier weiterleben“, zählt Geschäftsführer Benjamin Chatton auf die heimischen Anhänger.