Raimund Schultz beim Ironman Lanzarote

Die neue Triathlon-Saison beginnt für Raimund Schultz vom SC Langenhagen gleich mit einem Höhepunkt. Beim Ironman Lanzarote will er nicht nur
ins Ziel kommen, er träumt von einer weiteren Qualifikation für den Ironman auf Hawaii. Dazu muss er seine Altersklasse gegen 33 Konkurrenten
gewinnen. Und dies auf einem Kurs, der als einer der schwierigsten weltweit gilt. Nach dem Schwimmen im Meer ist auf der Radstrecke mit starken Winden zu rechnen, und es sind über 2.500 Höhenmeter zu erklimmen. Zum Abschluss folgt der
Marathonlauf in der Hitze von Lanzarote.