Relegationskrimi am Silbersee

Siegen oder fliegen – Sparta unter Druck

Seit Mittwoch-Abend ist es zur Gewissheit geworden: Das 1:1-Unentschieden der beiden Leidensgenossen aus Groß Munzel und Hänigsen im Kampf um den Verbleib in der Fußball-Kreisliga bedeutet, dass DJK Sparta am Sonntag, 21. Juni, an der Emil-Berliner-Straße ein echtes Endspiel um den Klassenerhalt bevorsteht. Die arg dezimierte Truppe des engagierten Interims-Coaches Bernd Winkler hat beim Remis im ersten Spiel bei den Friesen aus Hänigsen mit guter Moral überzeugt und geht zuversichtlich in diese Begegnung. Ein Sieg ist Pflicht, da selbst eine Punkteteilung den Abstieg bedeuten könnte. Die Publikumsresonanz in den bisherigen Relegations-Partien war ungewöhnlich groß und so hoffen die Spartaner bei ihrem Heimauftritt am Silbersee ebenfalls auf eine stattliche Zuschauerunterstützung. Spielbeginn ist um 18 Uhr.