SCL-Laufgruppe aktiv

An einem ganz besonderen Datum, dem 10.10.10 startete Peter Hippler beim Münchner Marathon. Mit mit 4:19 Stunden kam er ins Ziel. Lauffreund Ehrenfried Hüter finishte unter vier Stunden mit 3:57 Stunden.
An diesem Tag starteten drei weitere Läufer beim Volkslauf im nahen Wettbergen. Als 24. in der Gesamtwertung kam Sascha Thieße mit einer Zeit von 39:13 Minuten ins Ziel. Martin Fröhlich erlief sich den 25. Stempel des Regionslaufpasses mit 42:59 Minuten. Auf der gleichen Distanz kam Dietrich Stoffer in seiner Alterklasse M 70 mit einer Zeit von 55:14 Minuten auf Platz 3. Die weiteste Reise unternahm jedoch Olaf Buchholz. Er verband den Start über die Zehn-Kilometer-Strecke am vergangenen Wochenende beim Mallorca-Marathon mit einem Urlaub und belegte mit 41:05 Minuten in seiner Altersklasse M 45 Platz 2 und kam in der Gesamtwertung auf den 35. Platz.