Silberrang für Pia

Holte sich den zweiten Platz: Pia Wallukat.

Erfolge des JC Godshorn beim Garbsener Teufelturnier

Das als Landessichtungsturnier ausgeschrieben Turnier war auch in diesem Jahr wieder hochkarätig besetzt. Dennoch gelang es Pia Wallukat (U15) und Valentin Frost (U12) einen hervorragenden zweiten Platz zu belegen. Beide wurden nach tollen Kämpfen erst im Finale gestoppt.  Eine Bronzemedaille erkämpften sich: Vincent Miemietz (U12), Mia Gallinat (U12), Lena Kohls (U12) und Jannik Dahlke (Männer) Für Sascha Huber (U18), Magali Deperrest-Azcarate (U15), Ina Kassulke (U15) und Arne Koch (Männer) reichte es  trotz starker Kämpfe nicht für einen Podestplatz. Jedoch bringt jeder Kampf neue Erfahrungen und Trainingsziele.
Wer auch gern Judo lernen möchte, der kann gern zum Schnuppertraining in der Hermann-Löns-Schule in Langenhagen oder in der Grundschule am Rährweg in Godshorn vorbeischauen und mitmachen. Trainngszeiten stehen auf der Homepage www.jcgodshorn.de.