Solter läuft hervorragend

Sportliches Wochenende für den LAC

Beim Citylauf in Garbsen am Freitagm gewann Andreas Solter (M30) das Rennen über 11.6 Kilometer. In 42:11 Minuten meisterte er die Strecke trotz schwüler 25 Grad. Auch Frank Gütermann (M 60) überzeugte wieder mit einem tollen ersten Platz in seiner Altersklasse.
In herausragenden 47:37 Minuten sicherte sich Gwendolyn Mewes den ersten Platz der Frauengesamtwertung während Hannelore Lyda auf den dritten Rang lief. Freuen konnte sich auch Diana Schulze (W 35), die einen tollen sechsten Platz in der Gesamtwertung und den ersten ihrer Altersklasse machte.
Am Sonnabendabend folgte der Wennigser Cruisinglauf. Um 21 Uhr starteten knapp 100 Teilnehmer auf die 10 Kilometer lange Strecke durch den Deister. Als Siegerin kam Gwendolyn Mewes nach 37:02 Minuten ins Ziel. Erneut überzeugten auch Hannlore Lyda (6.) und Diana Schulze (10.), indem sie sich mit tollen Zeiten unter den ersten Zehn der Gesamtwertung platzierten.
In der Wertung der Herren belegte Andreas Solter, einen Tag nach seinem Sieg in Garbsen, den dritten Rang.
Mit dem Mitsommerlauf in Wunstorf ließen vier Sportlerinnen und Sportler des Vereins dieses ereignisreiche Wochenende ausklingen. Zum zweiten Mal in Folge gab des dort einen Doppelsieg durch Andreas Solter und Gwendolyn Mewes in der Gesamtwertung über 11,6 Kilometer, während sowohl Peter Aßmann (3. - M60) als auch Hans-Peter Damitz (2. - M70) nach absolvierten fünf Kilometern auf das Treppchen in ihren Altersklassen liefen.