Sportlich gerecht

Bambinis starten in Salzgitter in die neue Saison

Beim Turnier am Salzgittersee wollten die Fünf- bis Neunjährigen zeigen, was sie seit dem Frühjahr im Trockentraining sowie in den vergangenen Wochen wieder intensiv auf dem Eis trainiert hatten.
Für die elf Feldspieler plus Torwart war alles dabei. So wurde man gegen die spielerisch deutlich überlegenen Mannschaften der Hannover Indians sowie des HSV phasenweise vor dem eigenen Tor eingeschnürt. Ausgeglichener war das Spiel gegen Harsefeld, was zwar verloren ging, aber dem Gegner mindestens ein bis zwei Tore zuviel bescherte. Gegen die stets guten Wolfsburger konnte gar ein torarmes, sportlich gerechtes Unentschieden erkämpft werden.
Im letzten Spiel gegen die noch sehr junge Mannschaft der Gastgeber Salzgitter Icefighters kam dann die Tormaschine der Langenhagener endlich in Schwung.
Schon am kommenden Sonnabend, 26. Oktober, veranstalten die Bambinis früh morgens ihr Heimturnier in der Eishalle Langenhagen. Die hoffentlich zahlreichen Zuschauer können gleich mit frischem Kaffee sowie Kuchen und belegten Brötchen in den Tag starten.