Starke Leistung Marietta Steinwegs

Die erfolgreichen Godshorner Teilnehmer.

Jüngste Godshornerin bei Kreismeisterschaft der Bogenschützen

Jetzt trafen sich in Mellendorf 28 Bogenschützinnen und -schützen zur Kreismeisterschaft. In zwei Durchgängen je 30 Schuss wurden die Wertungspfeile auf 18 Meter Entfernung geschossen. Die Godshorner Schützen waren mit fünf Teilnehmern vertreten. Eine starke Leistung zeigte Marietta Steinweg. Sie ist mit ihren zwölf Jahren die jüngste Godshorner Bogenschützin. Bereits im ersten Durchgang setzte sie sich von ihrer Konkurrentin aus Scherenbostel ab. Im zweiten Durchgang erweiterte sie den Abstand auf 16 Ringe und schloss den Wettbewerb mit 401 Ringen ab.