Toller dritter Platz für Andreas Solter

Volkslauf am Vatertag rund um Bredenbeck

Pünktlich zum Vatertag fand jetzt der neunte Volkslauf rund um Bredenbeck statt.
Zu den beiden Hauptläufen, 6.000 oder 8.500 Meter, traten einige Läuferinnen und Läufer des LAC Langenhagen an.
Andreas Solter belegte mit einer Zeit von 20:43 Minuten einen tollen dritten Platz der Herren, während sich Gwendolyn Mewes den ersten Platz in der Damenwertung sicherte.
Über einen hervorragenden dritten Platz freute sich auch Hannelore Lyda, die nach 27:23 Minuten das Ziel erreichte.
Am Sonntag, beim Neustädter Stadtlauf, gaben die LACler trotz der heißen Temperaturen alles und setzten die Serie mit Top-Platzierungen fort.
Die Damenwertung des 10 Kilometer-Laufs gewann erneut Gwendolyn Mewes mit einer Spitzenzeit von 38:42 Minuten. Vierte in der Gesamtwertung und erste in ihrer Altersklasse wurde Hannelore Lyda (W 55). Stephanie Riechers-Märländer (W 35) erzielte in 50:53 Minuten den zweiten Platz ihrer Altersklasse.
Herausragend lief an diesem Sonntag vor allem Andreas Solter. Er überquerte nach nur 35:38 Minuten die Ziellinie und gewann damit die Herrengesamtwertung über 10 Kilometer.
Weitere tolle Altersklassenplatzierungen erreichten Sam Märländer (Achter - M 35), Tristan Splett (Zweiter - M 55), Thomas Hogrefe (Vierter - M 55) und Manfred Krenz (Vierter - M 70).