Verdient und überragend

Der frischgebackene Meister der Regionsliga.

Männliche Handball E-Jugend der HSG Langenhagen ist Meister der Regionsliga

Nach einer starken Saison wurde die männliche E-Jugend der HSG Langenhagen überragend Meister der Regionsliga.
Den beiden Trainern Matthias Dietzsch und Torsten Flöricke ist es gelungen, eine spielstarke Mannschaft zu formen, die mit einem Punkteverhältnis von 32:4- Punkten letztlich verdient und überragend Meister geworden ist.
Zu einem echten Endspiel kam es im letzten Spiel am 14. März, wo der Tabellenzweite DSV Hannover verdient mit 18:10 bezwungen wurde. Die Freude der Trainer, Spieler und natürlich der Eltern war groß. Entsprechend wurde die Meisterschaft danach mit Hot Dogs und Brause gefeiert.
Die erfolgreichen Spieler sind:
Tim Baumann, Bastian Böger, Tim Buschhorn, Sten Buttig, Johannes Dietzsch, Maximilian Gerke, Carsten Felk, Luis Flöricke, Fabio Herschel, Niklas Immelmann, Rene‘ Meinert , Julius Noack, Cedric Pauli, Niklas Ronczka, Faiez Saleh, Paul Schwarze, Lennard Stoellger, Dennis Ströh, Lasse Zander, Florian Neumann
mit den Trainern Matthias Dietzsch und Torsten Flöricke.