Vereinsduell im kleinen Finale

Feine Ballbehandlung war ebenso angesagt wie...

TuS Marathon siegt beim Krähen-Cup in Kaltenweider Sporthalle

(ok). Das Turnier hat sich etabliert, bereits zum fünften Mal ist zu Jahresbeginn der Krähen-Cup über die Bühne gegangen. Und die älteren Fußballer zeigten beim Budenzauber im Norden Langenhagens durchaus, dass sie's am Ball noch drauf haben, auch wenn bei dem einen oder anderen vielleicht die Grundschnelligkeit nicht mehr so gegeben war. Das wurde dann aber mit dem sprichwörtlichen "Auge" wettgemacht. So freuten sich die Zuschauer in der Kaltenweider Sporthalle über gelungene Ballstafetten und großen Einsatz. Und viele der Akteure gingen recht ehrgeizig zu Werke, als Verlierer wollte keiner den Platz verlassen. Im Finale setzte sich letztendlich der TuS Marathon mit 3:0 gegen Wacker Neustadt durch; im kleinen Finale kam es zum Vereinsduell: TSV KK Alte Herren II siegte im Neunmeterschießen mit 6:5 gegen die Ü 40 des TSV KK.