Viertes Comeback: Auch Deppe kehrt zurück

Der TSV Havelse kann seinen fünften externen Neuzugang vermelden. Nach einer Spielzeit beim Goslarer SC, kehrt Torben Deppe zurück zum Garbsener Regionalligisten. Der 27-jährige Mittelfeldspieler absolvierte zwischen 2012 und 2014 bereits 54 Regionalliga-Partien im rot-weißen Trikot und markierte in dieser Zeit neun Tore. Deppes Rückkehr aus Goslar wurde ermöglicht, weil ein Sponsor des TSV einen Arbeitsplatz für den Offensivsmann geschaffen hat.
"Torben und Havelse - das war über zwei Jahre eine erfolgreiche Verbindung. Daran wollen wir wieder anknüpfen", freut sich Manager Stefan Pralle über die Personalie.
Zuvor waren mit Marco Hansmann, Deniz Cicek und Tobias Holm bereits drei weitere Ex-Havelser zurückgekehrt. Außerdem unterschrieben Tobias Fölster (Hannover 96) sowie insgesamt sechs U19-Spieler einen Vertrag.