Vom Winde verweht

Hans-Peter Damitz (links) und Manfred Krenz beim Lauf in Helstorf.

Sparta-Läufer mit guten Ergebnissen

Springe-Deister-Marathon
Der Frühjahresklassiker in Springe am Deister lockte einige Spartaner an. Trotz der schweren Strecke am Deister gab es gute Ergebnisse. Roswitha Ebel wurde Zweite der Altersklasse W50. Die Ergebnisse im Einzelnen. Halbmarathon: Thomas Hoffmeyer (1:29h, 7. M45), Michael Grethe (1:45h, 10. M55) gefolgt von Daniel Königes (1:53h, 45. M50). 10-Kilometer Lauf: Peter Aßmann (48:22, 4. M60) und Roswitha Ebel (48:48, 2. W50).
Kreismeisterschaft Crosslauf in Helstorf
Der Lauf stand unter dem Motto: "Vom Winde verweht". Die Läufer mussten gegen heftige Windböen ankämpfen. Hans-Peter Damitz gewann seine Altersklasse M70. Andreas Kolbe lief die 9,2 Kilometer Strecke außerhalb der Wertung mit und brauchte dafür 36:50 Minuten. Die Platzierungen im Einzelnen: Manfred Krenz (26:14 Minuten, 5. M65), Hans-Peter Damitz (26:31, 1. M70) sowie Birgit Komoll (26:37, 4. W50).
33. Syltlauf
Der 33. Syltlauf über 33,33 Kilometer wäre eine wahrhaft runde Sache geworden, wenn der Wind mitgespielt hätte. Das tat er aber nicht, und so musste sich René Scholing durch die Dünen und gegen den Wind kämpfen. Trotzdem kam er als 149. von über 500 Läufern ins Ziel und brauchte dafür 2:54 Stunden.