Weiter ungeschlagen

Auch am zweiten Spieltag der laufenden Saison erkämpfte sich die 1. Mannschaft der Schachtiger Langenhagen in der Verbandsliga Süd ein 4:4 und bleibt ungeschlagen. Gegen die erste Mannschaft der SG Weiß-Blau Eilenriede sorgte Christian Garlisch für den einzigen Tigersieg des Tages. Carsten Ahlvers, Burkhard Steding, Herbert Scheer, Aleksandar Vujevic und Michael Lehmann spielten ebenso remis wie Helge Wittur, dessen Partie mehr als sechseinhalb Stunden dauerte und als Letzte endete. Die Tiger sind nun Tabellensechste und spielen in der nächsten Runde gegen die 2. Mannschaft der SF Hannover. In der Kreisliga Ost hatte die zweite Mannschaft der Tiger spielfrei und fiel dadurch auf den sechsten Platz zurück. In der nächsten Runde hat sie die 4. Mannschaft des HSK/Lister Turm zu Gast.