Zweimal Gold, dreimal Silber, dreimal Bronze

Die erfolgreichen Jungs: Luka Kaiser (von links), Vincent Miemietz, Louis Skrabania und Coach Arne Koch.

JC Godshorn beim Himmefahrtsturnier in Elze erfolgreich

Über den ersten Platz freuten sich Mia Gallinat und Louis Skrabania, die alle ihre Kämpfe gewann. Lena Kohls, Vincent Miemietz und Ina Kassulke mussten sich nur einmal geschlagen geben und errangen somit die Silbermedaillen. Auch Luka Kaiser hat nur einen von seinen vier Kämpfen abgeben müssen, doch hatten hier gleich drei Kämpfer drei Siege vorzuweisen, so dass Luka in der Unterbewertung nach Punkten auf dendritten Platz kam. Auch seine Schwester Kaja Kaiser freute sich mit einem Sieg über den dritten Platz. Magali Deperrest Azcarate war zusammen mit Pia Wallukat im gleichen Pool. Beide setzten sich gegen die starken Hildesheimerinnen nicht durch. Das interne Duell entschied dann Pia für sich. Somit errang Pia Bronze, und Magali erreichte den vierten Platz. Am Sonnabend geht’s dann beim VoBa Cup in Holle schon wieder weiter.