Zweimal Gold für Battermann

Florian Battermann siegte gleich doppelt.

Erfolgreicher Start für den SVL nach den Sommerferien im Freiwasser

Jetzt fanden auf der Regatta-Strecke an der Dove-Elbe in Hamburg die Norddeutschen Meisterschaften im Freiwasserschwimmen statt. Florian Battermann (Altersklasse 35) ging dabei über 2.500 Meter und 5.000 Meter Freistil an den
Start und schaffte es jeweils mit Bestzeiten die Goldmedaille in seiner
Altersklasse zu gewinnen. Marcel Winkel (2001) startete über 2.500 Meter und wurde
hier Sechster in seinem Jahrgang. Zusätzlich schwamm er 1.000 Meter Freistil im
Jedermann-Rennen. Bereits am Wochenende zuvor gingen die SVL-Aktiven im Tankumsee bei den offenen Bezirksmeisterschaften des Bezirks Braunschweig an den Start. Hier feierte Frederick Metzdorf (2001) Freiwasserpremiere über 1.250 Meter und wurde Vierter in seiner Altersklasse. Marcel Winkel ergatterte sich über die gleiche Strecke die Bronzemedaille und die Goldmedaille über 2.500 Meter. Florian Battermann wurde über 2.500 Meter und 5.000 Meter Freistil jeweils Bezirksmeister in seiner Altersklasse. Isabelle Winkel erschwamm sich über 2.500 Meter die Bronzemedaille und über 5.000 Meter einen guten vierten Platz. Insgesamt ist der Start nach den Sommerferien im Freiwasser sehr erfolgreich. Auch mit der Leistung von Frederick ist Trainer Florian Battermann sehr zufrieden, sodass er auch nächstens Jahr die SVL-Freiwasserfamilie bereichern kann.