Zweiter Titel für D-Jugend

Die 1. D-Jugend des TSV KK ist Staffelsieger 2014 in der 1. Kreisklasse. Nachdem der Sieg bei der Hallenstadtmeisterschaft im März noch als riesige Überraschung galt, waren die zwölf Kicker in der Staffel seit dem 3-2 Heimsieg gegen den Tabellenzweiten Heesseler SV nun sogar auf Doubl"-Kurs. Das letzte Saisonspiel im heimischen Stadion am Stucken-Mühlen-Weg brachte dann bei herrlichem Fussballwetter auch die Gewissheit. Die Mannen um Trainer Jens Wucherpfennig und Betreuer Hartmut Partikel sind Doublesieger 2014. Sie ließen dabei der JSG Wettmar keine Chance. Zwei Tore von Michel Partikel und ein lupenreiner Hattrick von Daniel Heinrich, brachten bereits zur Halbzeit die Vorentscheidung. Im zweiten Durchgang folgten noch drei weitere Tore bevor Anton Wucherpfennig kurz vor Schluß für den 9:0 Kantersieg sorgte. Im 16. Spiel bedeutete das den 15. Erfolg und so mit dem Staffelsieg auch den verdienten Lohn