Zweites Zuhause

RECKEN-Heimspiel am 27. Dezember findet in der TUI Arena statt

Wenn Boris Becker den grünen Rasen von Wimbledon betreten hat, war er nicht nur in seinem zweiten Wohnzimmer, sondern auch stets sehr erfolgreich. Für die TSV Hannover-Burgdorf gilt ähnliches bei ihrer Beziehung zur TUI Arena. Die Multifunktionsarena auf dem Expo Plaza hat sich in den letzten Jahren als zweites Zuhause für DIE RECKEN etabliert, in dem Martin Ziemer und Co. nicht nur gerne spielen, sondern bei vier Siegen in vier Auftritten auch noch sehr erfolgreich sind.
Passend zur Weihnachtszeit tragen Niedersachsens Spitzenhandballer seit 2011 ein Heimspiel in der stärksten Liga der Welt in der und 10.000 Zuschauer fassenden Arena aus – so auch in diesem Jahr, denn die Begegnung gegen die HBW Balingen-Weilstetten am 27. Dezember (Anwurf 17.15 Uhr) findet in der TUI Arena statt.
Einmalige Erlebnisse
„Dass wir ein Spiel um die Weihnachtszeit in der TUI Arena austragen, gehört mittlerweile schon zur guten Tradition. In den letzten Auftritten durften wir, gemeinsam mit den Sportfans in der Region, einmalige Erlebnisse feiern. In diesem Winter hoffe ich, dass wir der Erfolgsgeschichte TUI Arena ein weiteres Kapitel hinzufügen werden“, sagt Geschäftsführer Benjamin Chatton.
Der Umzug in die Multifunktionsarena wird für Trainer Jens Bürkle eine Premiere sein. „Es ist immer etwas Außergewöhnliches, vor einer großen Kulisse spielen zu dürfen. Ganz besonders freut mich dabei, dass wir auf meinen Heimatverein HBW Balingen-Weilstetten treffen werden. Obwohl das Spiel noch rund drei Monate entfernt ist, ist die Vorfreude auf so ein Ereignis bei uns natürlich groß.“
Verkaufsstart 1. Oktober
Ab dem 1. Oktober startet der Vorverkauf für die Begegnung am 27. Dezember in der Multifunktionsarena. Inhaber einer Dauerkarte haben ab sofort die Möglichkeit, ihr Ticket in der Geschäftsstelle der TSV Hannover-Burgdorf Handball GmbH (Leo-Sympher-Promenade 65, 30655 Hannover | Tel. 0511 / 270 412 30 | kartenservice@die-recken.de *) umzutauschen oder sich postalisch zuschicken zu lassen.
Zudem bieten DIE RECKEN im Rahmen der folgenden Heimspiele im Foyer in der Swiss Life Hall direkt die Gelegenheit, gegen Vorlage der Dauerkarte die Eintrittskarte für die TUI Arena zu erhalten:
Sonnabend, 10. Oktober: DIE RECKEN gegen. SC DHfK Leipzig
Sonnabend, 24. Oktober: DIE RECKEN gegen. VfL Gummersbach
Ob sich die Erfolgsstory TUI Arena fortsetzen wird, wird man am 27. Dezember sehen. Mit Sicherheit wird die Vorfreude bei den RECKEN auf den Höhepunkt aber riesig sein.