Langenhagen: Vandalismus

1 Bild

Geschädigte gesucht

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.12.2017

Langenhagen. Die Polizei hat Tatverdächtige ermittelt, die am 23. November, gegen 8 Uhr an der Tempelhofer Straße 32 den Korb eines Mädchenfahrrads in Brand gesetzt haben. Dabei ist der Fahrradkorb beschädigt worden. Der oder die Geschädigte wird darum gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen: Telefon (0511) 109 42 15.

1 Bild

Vandalismus an S-Bahnstation

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 16.06.2017

Sichtscheiben wieder mit Gewalt zertrümmert

Drei Schilder zerstört

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 03.03.2017

Vandalismus am Silbersee, Zeugenaufruf

Bank beschädigt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 31.10.2016

Langenhagen. Mutwillig beschädigt wurde in der vergangenen Woche eine Sitzbank am Silbersee. Es wurde gewaltsam gegen die Rückenlehne vorgegangen, so dass eine Betonhalterung zerbrach und die Bank nicht mehr nutzbar ist.

2 Bilder

Randale im Sanitärraum

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 06.01.2016

Herren-Toilette am Silbersee stark beschädigt

1 Bild

Sperre soll helfen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 25.08.2015

Vandalismus im Stadtpark

2 Bilder

Öl ausgekippt und Farbe verspritzt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 23.12.2014

Zwei schlimme Fälle von Vandalismus

Tornetze verbrannt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 12.08.2013

Vandalismus an Godshorner Grundschule

1 Bild

"Das hat eine ganz andere Qualität“

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 16.05.2013

Vandalismus auf Standortübungsplatz gefährdet Menschenleben

Vandalismus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 02.11.2012

Langenhagen. Im Laufe des Donnerstags, 1. November, meldeten sich insgesamt neun Pkw-Besitzer bei der Polizei und zeigten Sachbeschädigungen an ihren Autos an: Außenspiegel wurden abgetreten oder beschädigt. Die Fahrzeuge waren in Langenhagen in folgenden, zusammen liegenden Straßenzügen geparkt: Bahnhofstraße, Fröbelweg und Pestalozziweg. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf mindestens 2.000 Euro. Zeugenhinweise bitte...

1 Bild

Mit Pflastersteinen geworfen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.05.2012

Vandalismus im Neubaugebiet Weiherfeld

Rüttler beschädigt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.11.2010

Langenhagen (ok). Da müssen mehrere Vandalen am Werk gewesen sein: Der Rüttler, der bei der Aktion in der Nacht von Donnerstag auf Freitag am Siebensternweg im Neubaugebiet Weiherfeld beschädigt worden ist, wog mehr als 500 Kilogramm, konnte nach Auskunft der Polizei unmöglich allein fortbewegt werden. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 9.000 Euro.

1 Bild

Vandalismus am Silbersee

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 03.05.2010

Stadt bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung