ADFC-Langenhagen-Elf mit Meisterschale

Die Rad-Elf aus Langenhagen in der HDI-Arena mit der Hannover-96-Schale für die Deutsche Fußball-Meisterschaft 1954.

Radtour mit tollem Empfang bei Hannover 96

ADFC Langenhagen. Elf Radfahrer machten sich aus Langenhagen zu einer herbstlichen Vormittagstour des ADFC Langenhagen auf den Weg zu Hannover 96: Zunächst ging es zum Vereinsheim zu einem interessanten Vortrag über Wurzeln, Gründung, Historie und Entwicklung dieses Vereins durch den 96-Archivar Sebastian Kurbach.
Dann ging es weiter zur HDI-Arena, dem Heimspiel-Stadion des Vereins, mit einem Einblick in die Katakomben unter den Tribünen inklusive Pressebereich, dem Einlauf in die Arena mit Zuschauen bei der Rasenpflege und Trainerbank.
Dritter Stop dieser schönen Radtour war die Einkehr im neuen Restaurant "Anna Leine", mit vielen interessanten Gesprächen über die zur Zeit des Besuchs sehr gute Tabellenposition von Hannover 96, dem zweiten Platz: "Weiter so, Hannover 96!", waren sich da alle Radtourteilnehmer einig! Infos über weitere ADFC-Veranstaltungen unter www.ADFC-Langenhagen.de